Konzert für das Bündnis Buntes Meißen

Zu Gunsten des Internationalen Gartens wird es am 8. Oktober ein Benefiz-Konzert in der Groove-Station in Dresden (Katherinenstr. 11-13) mit den Bands Scary Foreigners und Standard Cro Behavior geben.

Die Mitglieder beider Gruppen kommen aus verschiedensten Nationen und haben es geschafft, hier heimisch zu werden. Um dieses Gefühl auch anderen vor allem Geflüchteten möglich zu machen, haben sie sich dazu entschlossen, den Internationalen Garten und den Verein Buntes Meißen e.V. finanziell mit diesem Konzert zu unterstützen. Wir haben uns sehr darüber gefreut als wir von dem Konzert erfahren haben und sehen es als zusätzliche Motivation unsere tägliche Arbeit in diesem Bereich fortzusetzen und Meißen und Sachsen bunter zu machen.

Daher würden wir uns freuen, wenn am 8. Oktober viele Menschen in die Groovestation kommen würden um gemeinsam zu signalisieren, dass ihnen Interkulturalität und Offenheit in der Gesellschaft am Herzen liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*