Filmaufführung zur Internationalen Woche gegen Rassismus

Anlässlich zur Internationalen Woche gegen Rassismus im März 2017 organisierte das Bunte Meißen zwei Veranstaltungen. Die erste war eine Filmaufführung der französischen KomödieMonsieur Claude und seine Töchter im Kino in Meißen, gefolgt von einer Diskussion mit dem Kriminalhauptkommissar Torsten Beck über das Thema Rassismus und Fremdenfeindlichkeit im Landkreis Meißen. Vielen Menschen war es wichtig, über ihre persönlichen Erfahrungen mit Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu sprechen und vor allem auch gehört zu werden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*