Bleiberecht für Ibtissem Nasralli

Der Verein “Buntes Meißen – Bündnis Zivilcourage e.V.” unterstützt Ibtissem Nasralli. Frau Nasralli lebt seit 2013 in Deutschland und seit 2014 in Meißen. Nachdem sie erfolgreich unsere Sprache erlernt hat, arbeitet sie nun bereits seit März 2018 im Seniorenwohnheim J.J. Kaendler als ausgebildete Pflegeassistentin und will im September 2019 auch eine weitere Ausbildung zur Pfegefachkraft beginnen. Frau Nasralli ist in einem Bereich tätig, in dem Fachkräfte in Deutschland dringend benötigt werden. Trotz dieser vorbildlichen Integrationsbemühungen ist sie nun von der Abschiebung zurück nach Tunesien bedroht. Hier wollen wir mithelfen das dies nicht eintritt. Mit ihrer Unterschrift zeigen sie, dass sie mit diesem Vorgehen nicht einverstanden sind. Ihre Unterschrift kann mit dazu beitragen, dass Frau Nasralli auch weiterhin eine Zukunft bei uns hat.

Ladet euch die Unterschriftenliste von unsere Webseite herunter. Sammelt fleißig Unterschriften und sendet oder gebt die Liste bis zum 01.05.2019 bei folgender Adresse ab.

Buntes Meißen e.V.
Rauhentalstraße 14

01662 Meißen

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Liste zum Download: https://buntes-meissen.de/wp-content/uploads/listenasralli.pdf


Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Sylvia Kling sagt:

    Ich kenne Ibt Issem persönlich und unterschreibe selbstverständlich.
    DANKE für Euer Engagement.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*