Vandalismus und Diebstahl im Internationalen Garten Meißen

Der Internationale Garten Meißen, welcher vom Bunten Meißen betrieben wird, ist über den Jahreswechsel zweimal Opfer von Vandalismus geworden. Über die Weihnachtsfeiertage wurden das Eingangstor sowie Teile des anschließenden Zaunes auf dem Gelände in Bohnitzsch beschädigt, wobei ein Sachschaden von etwa 1000€ entstanden ist. Über Silvester haben dann Diebe Holzplatten, die zur Wintersicherung eines Gebäudes…