[:de]Spendenaufruf – Weihnachtsfeier für geflüchtete Kinder[:]

[:de]

Am 9. Dezember wird es auch dieses Jahr wieder eine von der Diakonie veranstaltete Weihnachtsfeier für geflüchtete Kinder geben. Dazu bitten wir um Geschenkspenden. Am besten eignet sich dafür ein hübsch verpackter Schuhkarton, gefüllt mit unverderblichen Gaben. Die Geschenke sollen Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren, sieben bis zehn Jahren und elf bis zwölf Jahren erreichen.

Bitte versehen Sie die Geschenke mit dem Kärtchen, auf dem Sie die Altersgruppe und das Geschlecht ankreuzen können. Einfach ausschneiden und aufkleben!

Die Geschenke können vom 28. November bis zum 8. Dezember am Markt 3, Zimmer 023 oder 121, abgegeben werden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Kerstin Grimmer, Diakonie Riesa- Großenhain (kerstin.grimmer@diakonie-rg.de, Telefon: 03521/7273562) oder an die Stadt Meißen (asyl@stadt-meissen.de, Telefon: 03521/467125).

Wir freuen uns darauf, den Kindern mit Hilfe Ihrer Spenden ein schönes Weihnachtfest bescheren zu dürfen!

anhänger2

[:]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*